invis_server_wiki:toolbox

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
invis_server_wiki:toolbox [2019/08/13 16:52]
flacco [membermod / mmall (letzteres seit invis-Server 14.1)]
invis_server_wiki:toolbox [2019/11/27 11:37]
flacco [diskchecker]
Zeile 148: Zeile 148:
  
 Diese müssen in der invis Konfigurationsdatei hinter "​SMARTString:"​ eingetragen werden. Dabei ist auf genaue Schreibweise zu achten! Diese müssen in der invis Konfigurationsdatei hinter "​SMARTString:"​ eingetragen werden. Dabei ist auf genaue Schreibweise zu achten!
 +
 +In Einzelfällen haben wir festgestellt,​ dass die Information,​ ob SMART unterstützt wird oder nicht, im Sys-Dateisystem fehlen. In diesem Fall kann eine Unterscheidung nach Anschlusstyp als Workaround herhalten. Hintergrund ist einfach, dass SMART-Abfragen am USB-Bus häufig nicht funktioniert,​ während sie an anderen Bus-Systemen kein Problem darstellen. In diesem Fall kann der folgende String in die invis-Konfiguration eingetragen werden:
 +
 +  * ID_BUS=ata
  
 Bis einschließlich invis 6.9-R1-alpha9 muss der String noch direkt in das //​**diskchecker**//​ Script eingetragen werden. Bis einschließlich invis 6.9-R1-alpha9 muss der String noch direkt in das //​**diskchecker**//​ Script eingetragen werden.
Zeile 216: Zeile 220:
 ===== fixgsacls (Ab invis Version 14.1) ===== ===== fixgsacls (Ab invis Version 14.1) =====
  
-Das Script setzt "​verkorkste"​ Zugriffs-ACLs für die Gruppen-Arbeitsverzeichnisse in der Gruppen-Freigabe auf die Anfangswerte zurück. Gleichzeitig werden Verzeichnisse,​ die manuell auf der obersten Ebene der Gruppen-Freigabe angelegt wurden ​um indem es die Endung "​-bitte_Support_anrufen"​ an die Verzeichnisnamen anhängt.+Das Script setzt "​verkorkste"​ Zugriffs-ACLs für die Gruppen-Arbeitsverzeichnisse in der Gruppen-Freigabe auf die Anfangswerte zurück. Gleichzeitig werden Verzeichnisse,​ die manuell auf der obersten Ebene der Gruppen-Freigabe angelegt wurden ​umbenannt ​indem das Script ​die Endung "​-bitte_Support_anrufen"​ an die Verzeichnisnamen anhängt.
  
 Das Script kann sowohl auf der Kommandozeile des Servers, als auch aus dem invis-Portal heraus aufgerufen werden. Das Script kann sowohl auf der Kommandozeile des Servers, als auch aus dem invis-Portal heraus aufgerufen werden.
  • invis_server_wiki/toolbox.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/11/27 11:37
  • von flacco